21.02.2019

FW- Listen für Stadtrat und Kreistag gewählt !

Der Stadtverband der Freien Wähler Rastatt e.V. hat in einer Mitgliederversammlung seine Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat und den Kreistag nominiert.

Versammlungsleiter war Rechtsanwalt Mathias Wich, der souverän durch den Abstimmungsmarathon führte.
In der ersten geheimen Abstimmung sprachen sich die Mitglieder einstimmig für das Blockwahlverfahren aus. Die weiteren geheimen Wahlgänge brachten für den Stadtrat im folgende Reihenfolge:

Wohnbezirk A Innenstadt: Angeführt wird die Liste erneut vom Stadtverbands- und Fraktionsvorsitzenden Herbert Köllner (1). Ihm folgen die bisherigen Mandatsträger aus der Kernstadt Klaus Hüttlin (2), Karl-Ludwig Hauns (3), Markus Reuter (4) und Dr. Michael Gehse (5). Auf Platz 6 steht Annemarie Hüttlin, danach kommen Matthias Weyrauch (7), Hans Peter Funk (8), Dr. Peter Hänfling (9), Ramona Grösser-Windrich (10), Bernd Strang (11), Sonja Herold (12), Daniela Schmidt (13), Daniela Gehse (14) Klaus Hellwig (15), Monika Schoch (16), Nikolas Rheinboldt (17), Harald Talpai (18), Jens Oberhagemann (19), Heinz Marsetz (20), Michael Sauerbrunn (21) , Dr. Christian Meyer (22), Myriam Rheinboldt-Cau (23), Peter Retzler (24), Martin Panther (25), Alois Gamroth (26), Friedrich Schaum (27) und Karin Vetter (28).

Für die fünf Ortsteilen stehen auf der Liste:

Wohnbezirk B Niederbühl: Ortsvorsteher Klaus Föry (29), Dieter Scharer (30), Heiko Kramer (31), Frederik von Stuckrad (32).
Wohnbezirk C Ottersdorf: Michael Tropf (33), Rainer Fritz (34) und Kurt Schneider (35).
Wohnbezirk D Plittersdorf: Hubert Klingenfuß (36), Manuel Schaaf (37), Christian Köppel (38) und Frank Fettkenheuer (39).
Wohnbezirk E Rauental: Hilmar Schmauch (40), Alexander Vogel (41) und Jan Braun (42).
Wohnbezirk F Wintersdorf: Alexandra Fritz (43), Isabelle Sticher (44) und Petra Sticher (45).

Bei der Kreistagswahl im Wahlkreis Rastatt wird wieder Bürgermeister und Kreisrat Arne Pfirrmann (1) die FW-Liste anführen, gefolgt vom langjährigen Kreisratskollegen Klaus Hüttlin (2) und dem Niederbühler Ortsvorsteher Klaus Föry (3). Auf den weiteren Plätzen bewerben sich Herbert Köllner (4), Markus Reuter (5), Dr. Michael Gehse (6), Ramona Grösser-Windrich (7), Adolf Lott (8), Nikolas Rheinboldt (9), Manuel Schaaf (10), Alexandra Fritz (11), Dr. Peter Hänfling (12), Daniela Gehse (13), Klaus Hellwig (14), Annemarie Hüttlin (15), Dieter Scharer (16), Karl Ludwig Hauns (17) und Karin Vetter (18).

In seinem Schlusswort bedankte sich FW-Vorsitzender Herbert Köllner bei „den Frauen und Männern, die mit ihrer Kandidatur bei der Kommunalwahl einen wichtigen Beitrag leisten für ein demokratisches Miteinander in Rastatt“. Die Einigkeit der Wählergemeinschaft, erkennbar an den einstimmigen Wahlergebnissen, sei eine gute Basis für die Wahl am 26. Mai.

Aktuelle Beiträge

Alohra vor dem Aus?

Alohra vor dem Aus?

Aus Sicht der Fraktion der Freien Wähler ist die sofortige Schließung des Hallenbades “Alohra” eine Katastrophe.

mehr lesen
Nachruf Herbert Fraß

Nachruf Herbert Fraß

Ich erfülle die traurige Pflicht und teile unseren Mitgliedern und Freunden mit, dass Herbert Fraß, der langjährige Vorsitzende des Stadtverbandes der Freien Wähler Rastatt e.V., am vergangenen Freitag im Alter von 82 Jahren verstorben ist. Seit 1989, als er erstmals...

mehr lesen