Freie Wähler – gut für Rastatt 

Am 9. Juni 2024 entscheiden Sie bei der Kommunalwahl darüber, welche Frauen und Männer in den nächsten fünf Jahren im Stadtrat und im Kreistag vertreten sein werden. Dort werden die Weichen gestellt, wie sich unsere Stadt und der Landkreis weiter entwickeln sollen. 

Wir Freien Wähler sind in Rastatt ein eingetragener Verein – also keine Partei. Uns gibt es nur hier in Rastatt, seit über 60 Jahren sind wir kommunalpolitisch hier aktiv. Wir wollen unsere Heimatstadt samt Landkreis noch lebenswerter machen und die fünf Ortsteile individuell weiter entwickeln. 

Auch in Zukunft werden wir Freie Wähler ohne parteipolitische Zwänge unabhängig, sachorientiert und lokal entscheiden, damit Sachverstand und nicht Parteipolitik die Richtung bestimmt. Bei allen Entscheidungen haben wir nur unsere Heimatstadt im Blick. Wir verfolgen keine eigenen Interessen, wir sind keinem Parteitag und keinem Parteiprogramm verpflichtet, weder auf Landes- noch auf Bundesebene. 

Diese 6 Ziele haben bei uns Vorfahrt: 

1. Vorfahrt für Bildung und Betreuung 
damit unsere Kinder gute Zukunftschancen haben. 

2. Vorfahrt für leistungsfähige Infrastruktur 
und für Arbeitsplätze zur Sicherung der Lebensqualität in Rastatt, im Landkreis und in der Region. Die Interessen von Ökonomie und Ökologie sind auszugleichen. 

3. Vorfahrt für mehr bedarfsgerechten Wohnraum, 
auch für Alleinstehende, für Kinderreiche, für Familien mit geringerem Einkommen und für Senioren. 

4. Vorfahrt für einen leistungsfähigen ÖPNV, 
gut getaktet bei Bussen und Bahn, ein intaktes Straßennetz, natürlich mit Radwegen. So fällt der Verzicht auf das Auto leichter. 

5. Vorfahrt für ein gutes Miteinander 
Vieles geht gemeinsam besser!  Unsere kulturellen, sportlichen und sozialen Vereine samt den ehrenamtlichen Helfern sind unentbehrlich. Sie müssen in ihren Aktivitäten unterstützt werden. 

6. Vorfahrt für eine sichere und saubere Stadt 
Gemeinsam wollen wir die Situation wo es geht verbessern. Soziale Kontrolle kann helfen: Hinschauen und nicht Wegsehen ist angesagt. 

Informationen über die Freien Wähler Ottersdorf finden Sie unter: zuhause-in-rastatt-ottersdorf.de.

Aktuelle Beiträge

Mitgliederversammlung 24. Januar 2024

Mitgliederversammlung 24. Januar 2024

Freie Wähler küren Stadtrats- und Kreistagskandidaten/innen: Mitgliederversammlung 24. Januar 2024 um 19.00 Uhr Clubhaus SV Niederbühl Voraussetzung zur Teilnahme an der Kommunalwahl am 9. Juni 2024 ist die Nominierung der eigenen Kandidatinnen und Kandidaten in einer...

mehr lesen